Die 5 besten Videobearbeitungsprogramme für PC


Quick links für die beste Videobearbeitungssoftware

1) Beste Gesamtleistung 🏆

Filmora

Filmora ist eine intuitive Videobearbeitungssoftware für atemberaubende Kreationen mit Leichtigkeit und professionellem Flair.

Rezension lesen

2) Gute Plugins🥈

Animaker

Kreatives Animationstool, das Ideen in lebendige Videos verwandelt, perfekt für Profis und Anfänger gleichermaßen.

Rezension lesen

3) Die meisten Funktionen 🥉

Magisto

Erstellen Sie im Handumdrehen ausgefeilte Videos. Verwandeln Sie unbearbeitetes Filmmaterial mit Leichtigkeit und Stil in ansprechende Inhalte, die Sie mit anderen teilen können.

Rezension lesen


Sie sind also auf der Suche nach einer Videobearbeitungssoftware für den PC.

Ideal, denn in diesem Artikel haben wir eine Liste mit unseren Top-Picks zusammengestellt und vergleichen für Sie die Funktionen und Preise. 

Wenn Sie nur die beste Option wünschen, haben wir diese ganz oben in den Artikel aufgenommen, da sie von unseren Kunden am häufigsten gewünscht wurde. Das wird also die Option sein, mit der Sie nichts falsch machen können. 

Andernfalls können Sie gerne alle von uns getesteten Optionen auf dem Markt erkunden, um etwas zu finden, das vielleicht besser zu Ihnen passt.

Viel Spaß mit der Liste!

Die beste Videobearbeitungssoftware für den PC.

Die meiste professionelle Videobearbeitung findet auf dem PC statt, denn sie erfordert eine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit und eine zuverlässige interne Konfiguration, die die Renderinglast bewältigen kann. Eine Videobearbeitungssoftware, die umfangreiche Funktionen bietet und auf allen wichtigen Betriebssystemen funktioniert, ist die perfekte Lösung für diese Kategorie. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Produkte, um die beste Videobearbeitungssoftware speziell für den PC auszuwählen:

1. Blender

Blender ist ein Open-Source-Programm und unterstützt die 3D-Pipeline. Sie können umgestalten, simulieren, rendern, animieren, komponieren, modellieren und Videos bearbeiten. Außerdem können Sie mit Blender VFX erstellen oder Spielcharaktere rendern. Es richtet sich an fortgeschrittene Videobearbeiter und bietet ein komplettes Modellierungspaket.

Blender Eigenschaften

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von Blender:

Sequenzer: Sequencer in Blender ist ein komplettes Videobearbeitungssystem, mit dem Sie mehrere Videokanäle kombinieren und Effekte hinzufügen können, um das endgültige Filmmaterial zu verbessern. Sie können die Bearbeitungen mit Animationen in Blender kombinieren. Die Blender Foundation hat bereits mehrere offene Filmprojekte entwickelt. Es bietet also alle notwendigen Funktionen, um Ihnen bei der Gestaltung jeder Art von Videobearbeitung zu helfen.

Audio-Synchronisation: Blender ermöglicht es Ihnen, Audiodateien mit Ihren Videoclips zu synchronisieren; perfekt. Es stellt sicher, dass keine Verzögerungen zwischen den Videoaktionen und den Audiospuren auftreten, so dass Sie einen professionell aussehenden Endschnitt erhalten. Sie können Video- und Audiodateien durch Schneiden, Verschieben, Einrasten, Aufteilen und Duplizieren von Streifen zuordnen.

Green-Screen-Effekte: Greenscreen-Effekte sind in Musikvideos, Werbung und Studiofilmen sehr beliebt. Mit Blender können Sie Ihre Videos mit Green Screens bearbeiten, um andere Elemente zu integrieren. Sie können einen sich ständig bewegenden oder wechselnden Hintergrund hinzufügen, um Ihren professionellen Videos ein einzigartiges Aussehen zu verleihen. 

Video Editor: Mit Blender Video Editor können Sie eine Live-Vorschau, eine Luma-Wellenform, ein Chroma-Vektorskop und ein Histogramm anzeigen lassen. Diese verschiedenen Modi bieten anpassbare Einstellmöglichkeiten und können Ihnen bei der Erstellung jeder Art von Clip helfen. Blender ist eine intuitive Bearbeitungsplattform, die für professionelles Wachstum und Erfolg wie geschaffen ist.

Szenenanpassung: Mit dem Blender Video Editor können Sie die Videoszenen entlang der X- und Y-Achse personalisieren. Er bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über die eigentlichen Videoeinstellungen wie Auflösung, Seitenverhältnis, Bildrate und Stereoskopie.

Blender Preisgestaltung

Der Videoeditor Blender ist eine Open-Source-Plattform und daher kostenlos erhältlich. Sie können jedoch den "Blender Studio"-Plan für 9,90 €/Monat kaufen, um Assets und Produktionstipps vom Blender Studio-Team zu erhalten.

2. Adobe Premiere Pro

Adobe Premiere Pro ist eine Videobearbeitungserweiterung der Adobe Creative Cloud, mit der Sie mehrere Videoclips aneinanderreihen, Titel hinzufügen, die Farbgebung ändern und Übergänge zwischen Ihren Clips erstellen können.

Sie können bestimmte Stücke kürzen und verlängern oder mit Musik unterlegen. Es hilft Ihnen, verschiedene Medienstücke so zusammenzustellen, dass ihr Wert gesteigert wird.

Adobe Premiere Pro Funktionen

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von Adobe Premiere Pro:

Projektleiter: Adobe Premiere Pro bietet einen Projektmanager, mit dem Sie Ihre Mediendateien in Ihren Projektordner kopieren können. Alternativ können Sie alle Mediendateien in ein neues Format transkodieren, indem Sie den gewünschten Codec auswählen. Der Projektmanager von Premiere Pro sorgt dafür, dass Sie Ihre Mediendateien organisieren und effizient arbeiten können.

Keyframes: Mit Adobe Premiere Pro können Sie Keyframes aus dem Audio eines Clips erstellen, um ihn für Dialoge oder Musik anzudocken. Sie können die Keyframe-Schaltfläche auf der Spur suchen. Von hier aus können Sie eine Keyframe-Metrik auswählen und erhalten eine völlig neue Keyframe-Zeile.

Wesentliche Grafiken: Mit Essential Graphics von Adobe Premiere Pro können Sie Text, Fotos oder Videodateien innerhalb einer Grafikebene in Ihrer Timeline einfügen. Es ermöglicht Ihnen, Videoausschnitteffekte ohne Komplikationen zu erstellen und verbessert Ihr Endprodukt. Außerdem können Sie mit Essential Graphics Vorlagen erstellen und diese für Ihre zukünftigen Projekte verwenden.

Gremiumsgruppen: Adobe Premiere Pro ermöglicht es Ihnen, Fenster zu verschieben und anzudocken, um mehrere Registerkarten zu erstellen. Auf diese Weise können Sie Bedienfeldgruppen erstellen, die abgedockt werden können, um sie als echte Fenster zu verwenden. Sie können die Bedienfelder auch stapeln, um klappbare Gruppen innerhalb Ihres elementaren Bedienfelds zu erstellen.

Upgrades: Sobald Sie eine neue Grafikebene in Premiere Pro erstellt haben, können Sie diese in der Timeline wiederfinden und in anderen Projekten oder Bearbeitungen verwenden, indem Sie die Grafikebene zu einer Quellgrafik aufwerten. Damit entfällt die Notwendigkeit, die Grafikebene jedes Mal zu kopieren und einzufügen, wenn Sie ein Segment wiederverwenden möchten.

Preise für Adobe Premiere Pro

Adobe Premiere Pro bietet derzeit 1 Preisoption für seine Videobearbeitungssoftware. Sie kostet $20.99 pro Monat und bietet alle Videobearbeitungswerkzeuge, die Sie benötigen, um Ihre Videos perfekt zu bearbeiten oder zu überfliegen.

3. Pinnacle Studio

Pinnacle Studio bringt Sie näher an die Magie der professionellen Bearbeitung heran. Mit der intelligenten Objektverfolgung können Sie die Maskierung genau steuern und so schneller als je zuvor hochpräzise Masken erstellen. Mit Pinnacle Studio müssen Sie nicht mehr Bild für Bild Masken anpassen. Darüber hinaus steigert es Ihre Kreativität, indem es verschiedene Werkzeuge zur Verfügung stellt, die mühsame Bearbeitungsaufgaben übernehmen.

Pinnacle Studio-Funktionen

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von Pinnacle Studio:

Künstliche Intelligenz: Pinnacle Studio verwendet künstliche Intelligenz, um Ihre Objekte mit seiner intelligenten Datenbank abzugleichen. Sie können dann Funktionen für die Masken verwenden und den gewünschten Effekt schnell und präzise erzielen - für atemberaubend kreative Ergebnisse. Die Objektverfolgung funktioniert bei allen identifizierbaren Objekten wie Tieren oder Fahrzeugen. Außerdem können Sie Objekte aus dem Hintergrund ausschneiden und separat farbkorrigieren.

Blending Modes: Mit Pinnacle Studio können Sie Überblendungsmodi hinzufügen, um Clips auf konstruktive und kreative Weise miteinander zu verbinden. Die Überblendungsmodi von Pinnacle Studio übernehmen alle wichtigen Aufgaben, vom einfachen Entfernen schwarzer Hintergründe bis hin zum Einbetten stilvoller Überlagerungen und Texturen für mehr Emotionen und Dramatik. Darüber hinaus können Sie mit einem Unschärfeeffekt und dem Überblendungsmodus "Verdunkeln" ein Videospiel simulieren, was perfekt für Gameplay-Walkthroughs oder YouTube-Videos ist.

Werkzeuge zur Audiobearbeitung: Pinnacle Studio bietet mehrere Werkzeuge für die Audiobearbeitung, darunter eine schnelle und effektive Rauschunterdrückung, um das Rauschen eines verrauschten Voice-Overs oder Live-Mikrofons zu beseitigen. Wählen Sie einfach einen Bereich aus, in dem nur das unerwünschte Rauschen vorhanden ist, erstellen Sie ein Rauschprofil und reduzieren Sie es dann und verfeinern Sie Ihren Sound.

Surround Sound-Steuerungen: Die Surround-Sound-Steuerungen von Pinnacle Studio dienen als Stützen für Winkel, Verteilung und Mitte. Sie können Keyframe-Optionen verwenden, um das Panning mehrerer Lautsprecher im Laufe der Zeit zu beeinflussen.

8K Importe: Pinnacle Studio unterstützt bis zu 8K-Filmmaterial für die neuesten Aufnahmegeräte und ermöglicht es Ihnen, große Clips zu vergrößern, ohne dass die Qualität in einer Standardprojektgröße verloren geht. Damit können Sie in der Postproduktion kreative Reframings oder Schwenks Ihrer Aufnahmen durchführen.

Pinnacle Studio-Preise

Pinnacle Studio bietet 3 Preisoptionen für seine Videobearbeitungssoftware.

Der "Standard"-Plan kostet: $49.95 für eine einmalige Lizenzgebühr. Es bietet eine HD-Videoauflösung sowie 6 Video- und Audiospuren.

Der "Plus"-Tarif kostet: $79.95 für eine einmalige Lizenzgebühr. Es bietet 24 Video- und Audiospuren sowie grundlegende Farbkorrekturen.

Der "Ultimate"-Tarif kostet: $99,95 für eine einmalige Lizenzgebühr. Er bietet eine unbegrenzte Anzahl von Video- und Audiospuren sowie eine 4K-Auflösung.

4. VideoStudio

VideoStudio ist ein einfach zu erlernender Schnittplatz mit Drag & Drop-Funktionalität. Es bietet integrierte Vorlagen, mit denen Sie schnell Projekte erstellen können, und eine ständig wachsende Bibliothek mit Übergängen. VideoStudio bietet mehrere animierte Effekte sowie Voreinstellungen für schnelle Geschwindigkeitssteigerungen, damit Sie die volle Kontrolle über Ihre Videobearbeitung haben.

VideoStudio-Funktionen

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von VideoStudio:

Sofortige Projektvorlagen: Sie können superschnelle Ergebnisse erzielen mit: einer Vielzahl von neuen Sofortprojektvorlagen. Damit können Sie Ihre Bearbeitungen schnell online stellen. Sie können eine Vorlage per Drag & Drop in die Timeline ziehen und den Ersetzungsmodus verwenden, um Ihr Filmmaterial oder Ihre Fotos an die Stelle der Platzhalterclips zu setzen.

Kunst-Aufkleber: Sie können Ihren Clips Kunststicker als Effekt hinzufügen, und VideoStudio findet und verfolgt automatisch das Gesicht Ihres Motivs. In der VideoStudio-Bibliothek finden Sie mehrere Vorlagen für Sticker. Alternativ können Sie auch Ausschnitte aus Fotos erstellen und diese zu Ihrer Sticker-Bibliothek hinzufügen.

Automatische Bewegungsunschärfe: VideoStudio bietet eine automatische Bewegungsunschärfe, um Clipbewegungen natürlicher zu gestalten. Sie können diese Funktion innerhalb der benutzerdefinierten Bewegung aktivieren, um Ihre Logoanimationen, die Titelenthüllung oder die Clipbewegungen eleganter und realistischer zu gestalten. Außerdem können Sie einem Titeleinstieg Bewegungsunschärfe hinzufügen, um ihn dynamischer zu gestalten. Bewegungsunschärfe in Kombination mit Lockerung macht Ihre Keyframes viel ausdrucksstärker und authentischer.

Verbesserter Maskenersteller: Mit der Keyframe-Unterstützung in Mask Creator erhalten Sie mehr kreative Kontrolle. Sie können wiederverwendbare Übergänge erstellen oder ohne ausgewählten Clip in Mask Creator einsteigen und die Formen, die Sie für Ihre Bearbeitungen verwenden möchten, mit Keyframes versehen. Profitieren Sie von den Anpassungsmöglichkeiten, die Keyframes für Masken bieten, indem Sie die Größe, Position und Drehung einer Maske im Laufe der Zeit anpassen.

Frame-Zooming und Zeitersparnis: Sie können einen Frame in einem Editor für geteilte Bildschirme verkleinern, um die Position von Offscreen-Elementen und Zeitsparern zu kontrollieren. Sie können die Mercalli-Videostabilisierung aktualisieren, um Handheld-Aufnahmen zu glätten und die Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

VideoStudio-Preise

VideoStudio bietet 2 Preisoptionen für seine Videobearbeitungstools.

Das "VideoStudio Pro" kostet $79.99 und bietet Multikamerabearbeitung mit bis zu 4 Kameras. Außerdem erhalten Sie eine grundlegende Videostabilisierung und 50+ Vorlagen.

Das "VideoStudio Ultimate" kostet $99.99 und bietet Multikamerabearbeitung mit bis zu 6 Kameras. Zusätzlich erhalten Sie erweiterte Videostabilisierung, Farbkorrektur, Videomaskierung, nahtlose Übergänge und mehr als 100 Vorlagen.

5. DaVinci Resolve

DaVinci Resolve bietet Tools für die Postproduktion und Videobearbeitung, um Ihre Clips zu verbessern. Es hilft Ihnen, Ihre Bearbeitungen mit Animationseffekten und Farbkorrekturen naturgetreu aussehen zu lassen. DaVinci Resolve ist ein Allround-Tool für alle Ihre Bearbeitungsanforderungen und ermöglicht es Ihnen, Ihren Zuschauern mitreißende Clips zu bieten, die ihre Aufmerksamkeit fesseln.

DaVinci Resolve Merkmale

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von DaVinci Resolve:

Knotenbasierter Workflow: DaVinci bietet einen knotenbasierten Workflow, mit dem Sie Farbkorrekturen vornehmen können, ohne mehrere Instanzen zu erstellen. Sie können die Knotenpunkte verschieben oder einen bestimmten Knotenpunkt von einem Workflow in einen anderen kopieren. So können Sie die Reihenfolge Ihrer Bildbearbeitung sehen.

Außerdem bietet DaVinci Resolve mehrere Arten von Nodes. Sie können serielle Knoten, parallele Knoten, Mixer, Ebenenknoten und Außenknoten hinzufügen. DaVinci Resolve ermöglicht es Ihnen, Alphakanäle durch verschiedene Nodes zu leiten, wodurch sich unermessliche Möglichkeiten ergeben.

Leistungsstufen: DaVinci Resolve bietet mehrere Möglichkeiten, einen Grad eines Clips in einen anderen zu kopieren. Wenn Sie ein Standbild in DaVinci Resolve aufnehmen, können Sie auf alle Knoten zugreifen, die mit diesem Standbild verbunden sind. Sie können diese Standbilder per Drag & Drop in Ihre Power Grades ziehen. Ihre Power Grades bleiben in allen Projekten in Ihrer DaVinci Resolve Datenbank konsistent.

Schieberegler für Kontrast und Pivot: Der Schieberegler für den Kontrast in DaVinci Resolve funktioniert anders als bei seinen Konkurrenten. Er ist mit einem weiteren Schieberegler verbunden, dem Pivot-Regler. Die Schieberegler für Kontrast und Pivot sind wahnsinnig leistungsstarke Werkzeuge. Die Schieberegler von DaVinci erzeugen eine S-Kurve in Ihrem Kontrast. Außerdem können Sie die Kurve anpassen und verstärken. Er komprimiert Ihre Lichter und Schatten, um Clipping zu vermeiden.

Vorwahlen/Offset-Räder: In DaVinci Resolve sind die Primaries-Räder und die Offset-Funktion effizient angelenkt, um Ihnen beim Grading und der Balance Ihrer Bilder zu helfen. Die Räder für Lifts, Gain, Offset und Primaries beziehen sich auf Schatten, Mitteltöne und Lichter.

DaVinci Resolve Preisgestaltung

DaVinci Resolve bietet 2 Abonnementpläne für seine Videobearbeitungssoftware an.

Der kostenlose Tarif kostet $0 und bietet die wichtigsten Bearbeitungsfunktionen, mit denen Sie Ihre Clips bearbeiten können.

Der Preis für das DaVinci Resolve Studio Paket beträgt: $295 für eine einmalige Lizenzgebühr. Es bietet eine 32K-Auflösung, erweiterte HDR-Übertragung und 120 Bilder pro Sekunde. Außerdem erhalten Sie eine erweiterte Rauschunterdrückung und Objektivverzerrung.

Warum überhaupt eine Videobearbeitungssoftware verwenden?

Videos sind die Zukunft. Das mag wie eine schmerzhaft offensichtliche Aussage erscheinen, da es Videos schon seit Jahrzehnten gibt. Aber wenn Sie sich nur die letzten paar Jahre ansehen, sind wir in der Schule und bei der Arbeit Kompromisse eingegangen, um alles, was wir können, online zu stellen.

Die Umstellung auf das Internet ist für jeden, der nicht technisch versiert ist, nicht einfach. Videos und Webinare werden heute vor allem genutzt, um Anleitungen zu geben oder Informationen zu vermitteln. Mit Videobearbeitungssoftware können Sie die Qualität Ihrer Clips verbessern und sicherstellen, dass Ihre Videos anschaulich sind, eine hohe Qualität haben und ein fesselndes Erlebnis bieten.

Warum sollten Sie Videobearbeitungssoftware mit einem PC verwenden?

Videobearbeitungssoftware wird in der Regel verwendet: für die Erstellung von Filmmaterial und Filmen in Studioqualität. Daher ist es nur natürlich, dass sie ein leistungsstarkes System mit ausreichenden Konfigurationen benötigt, um die Systemlast problemlos zu bewältigen.

Sie denken vielleicht, dass es einfacher ist, Videos auf einem mobilen Gerät oder einem Tablet zu bearbeiten. Sie können jedoch nicht die anspruchsvollen Bearbeitungen vornehmen, die Ihr Video wirklich verändern können. Sie erhalten alle internen Konfigurationen, die für den Umgang mit der Videobearbeitungssoftware auf einem PC erforderlich sind.

Außerdem ist ein PC oft anpassbar, d.h. Sie können den Arbeitsspeicher oder die Grafikkarte austauschen. So können Sie Ihre Clips in der Videobearbeitungssoftware schnell rendern und professionelles Filmmaterial erstellen. Mit einem PC können Sie High-End-Videobearbeitungstools verwenden und Effekte anwenden oder Grafikanimationen erstellen.

Professionelle Videobearbeitungstools sind im Allgemeinen auf mobilen Geräten nicht verfügbar. Sie können Videos für Instagram Reels oder TikTok auf dem Handy bearbeiten, aber das war's auch schon. Wenn Sie eine Videobearbeitungssoftware mit einem PC verwenden, können Sie das volle Potenzial des Tools ausschöpfen und Ihre Vorstellungskraft und Ihr kreatives Geschick steigern.

Videobearbeitungssoftware für PC, eine Zusammenfassung

Das wahre Potenzial einer Videobearbeitungssoftware kann nur ausgeschöpft werden, wenn sie auf einem leistungsstarken System eingesetzt wird, das gegen Datenverlust oder plötzliche Abstürze immun ist. Dazu ist eine hohe Rechenleistung erforderlich, und die kann nur ein PC bieten. Wenn Sie ein Videobearbeitungsprogramm auf einem PC verwenden, können Sie Ihre Videos rendern, benutzerdefinierte Animationen erstellen, Keyframes verwenden oder ausgefallene Effekte hinzufügen.

Blender bietet mehrere fortschrittliche Tools und gehört zu den besten Videobearbeitungsprogrammen in der Branche. Es bietet Funktionen für Remodelling und Compositing und ist damit ein komplettes Bearbeitungspaket. Blender ist unsere Empfehlung für Videobearbeitungssoftware für den PC. Besuchen Sie die Website, um loszulegen.

Welche Videobearbeitungssoftware würden Sie empfehlen?

Kurz gesagt, Das ist Filmora.wondershare.net Software

Filmora ist eine intuitive Videobearbeitungssoftware, die kreative Werkzeuge für jedermann bietet. Vom Anfänger bis zum Profi können Sie damit mühelos beeindruckende Videos erstellen. Mit einer umfangreichen Bibliothek von Effekten und Funktionen verwandelt Filmora Rohmaterial mühelos in fesselnde, filmische Geschichten.

"🚀Probieren Sie Filmora.wondershare.com kostenlos ausEs ist meine bevorzugte Videobearbeitungssoftware, die ich benutze und empfehlen kann." -Scott Max

Es ist Ihr Tor zum filmischen Geschichtenerzählen. Mit benutzerfreundlichen Bearbeitungswerkzeugen verwandelt es Videos in fesselnde Erzählungen. Fügen Sie mühelos Effekte, Übergänge und Musik hinzu und sorgen Sie so für professionelle Ergebnisse für Anfänger und Experten gleichermaßen. Gestalten Sie Ihre Vision mit der intuitiven Benutzeroberfläche von Filmora.

Für weitere Details lesen Sie bitte unser Filmora.wondershare.com Bewertung.