5 Kostenlose Videobearbeitungssoftware für das iPhone


Quick links für die beste Videobearbeitungssoftware

1) Beste Gesamtleistung 🏆

Filmora

Filmora ist eine intuitive Videobearbeitungssoftware für atemberaubende Kreationen mit Leichtigkeit und professionellem Flair.

Rezension lesen

2) Gute Plugins🥈

Animaker

Kreatives Animationstool, das Ideen in lebendige Videos verwandelt, perfekt für Profis und Anfänger gleichermaßen.

Rezension lesen

3) Die meisten Funktionen 🥉

Magisto

Erstellen Sie im Handumdrehen ausgefeilte Videos. Verwandeln Sie unbearbeitetes Filmmaterial mit Leichtigkeit und Stil in ansprechende Inhalte, die Sie mit anderen teilen können.

Rezension lesen


Sie sind also auf der Suche nach einer kostenlosen Videobearbeitungssoftware, die für das iPhone geeignet ist.

Ideal, denn in diesem Artikel haben wir eine Liste mit unseren Top-Picks zusammengestellt und vergleichen für Sie die Funktionen und Preise. 

Wenn Sie nur die beste Option wünschen, haben wir diese ganz oben in den Artikel aufgenommen, da sie von unseren Kunden am häufigsten nachgefragt wurde und wir damit das beste Feedback erhalten haben. Das wird also die Option sein, mit der Sie nichts falsch machen können. 

Andernfalls können Sie gerne alle von uns getesteten Optionen auf dem Markt erkunden, um etwas zu finden, das vielleicht besser zu Ihnen passt.

Viel Spaß mit der Liste!

Die beste Videobearbeitungssoftware für das iPhone im Einzelnen

Das iPhone gehört wegen seiner glatten und ästhetischen Oberfläche zu den besten mobilen Geräten. Es bietet aber auch eine extrem schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit, die es ideal für die Videobearbeitung macht. Eine Videobearbeitungssoftware, die iOS unterstützt und umfangreiche Funktionen bietet, ist die perfekte Lösung für diese Kategorie. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Produkte, um die beste Videobearbeitungssoftware speziell für das iPhone zu finden:

1. iMovie

iMovie bietet eine einfache Alternative zu professioneller Videobearbeitungssoftware und ermöglicht es Ihnen, innerhalb von Minuten ohne Komplikationen hochwertige Videos zu erstellen. iMovie verfügt über ein branchenübliches Layout mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und funktioniert nahtlos auf jedem Apple-Gerät. Es stellt sicher, dass Sie alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung haben, um Ihre Clips zu bearbeiten, ohne dabei überfordert zu sein.

iMovie Funktionen

Hier sind einige exklusive Funktionen von iMovie:

Farbkorrektur: Mit iMovie können Sie verschiedene Farbeffekte oder Filter anwenden, um Farbverlaufshintergründe für Ihre Videos zu erstellen. Darüber hinaus bietet iMovie in Kombination mit Apples allgemeiner Fotos-App mehrere Farbverlaufskombinationen, mit denen Sie Ihre Videos oder Clips perfekt anpassen können. Sie können einen Filter anpassen, um seine Wirkung auf Ihre Medien zu verändern.

Storyboards: Die Storyboards von iMovie bieten Ihnen 20 Optionen, die Sie je nach Art Ihres Videos auswählen können. Sie können den Stil für die Bearbeitung Ihres Clips auswählen, die Schriftarten anpassen und Ihrem Videohintergrund mehrere Farben hinzufügen. Außerdem können Sie eine Audiodatei auswählen, die zu Ihrem Video passt. Storyboards bietet Vorlagen für jede Videonische.

Pop-up Bild-Effekte: Mit iMovie können Sie Ihren Videos Popup-Bildeffekte hinzufügen, indem Sie die Mediendatei auf das Zeitleistenfenster ziehen. Sie können die Größe des Bildes anpassen und bestimmen, wann es in Ihrem Video erscheinen soll. Pop-up-Bildeffekte sind für YouTube-Videos äußerst nützlich. Sie können einen Daumen-hoch-Effekt hinzufügen, um Ihre Zuschauer daran zu erinnern, Ihr Video zu mögen.

Geschwindigkeitssteigerung in Zeitlupe: Mit iMovie können Sie die Bildrate Ihrer Videos verlangsamen. Sobald Sie ein Video in Ihrem Zeitleistenfenster ablegen, fügt iMovie automatisch eine anpassbare Geschwindigkeitsrampe hinzu. Sie hilft Ihnen, sanfte Bewegungsübergänge zu schaffen und ein Video in Studioqualität zu erstellen.

Green-Screen-Effekte: Mit iMovie können Sie Ihrem Video Greenscreen-Explosionen hinzufügen und einzigartige Bearbeitungen erstellen. Alternativ können Sie auch Popup-Abonnement-Tabs für Ihre YouTube-Videos erstellen. Greenscreen-Effekte können hinzugefügt werden, indem Sie sie über Ihrer Basisebene im Zeitleistenfenster ablegen. Außerdem können Sie den grünen Hintergrund aus Ihren Effekten entfernen, indem Sie zu einem grünen/blauen Bildschirm wechseln.

iMovie Preisgestaltung

iMovie ist eine exklusive Apple-Software und völlig kostenlos. Jeder, der ein Apple-Gerät besitzt, kann iMovie verwenden, um hochwertige Bearbeitungen zu erstellen.

2. InShot

InShot ist ein mobiler kompatibler Video-Editor, der sowohl mit iOS als auch mit Android funktioniert. InShot ist im Vergleich zu seinen Konkurrenten eine stark unterschätzte App. Sie bietet jedoch alle notwendigen Funktionen, um Ihre Clips zu bearbeiten und perfektes Filmmaterial zu erstellen. Sie können Videos umkehren oder Bewegungseffekte und Zeitraffer hinzufügen, um Ihre Kreativität zu steigern.

InShot-Funktionen

Hier sind einige exklusive Funktionen von Inshot:

Keyframes: InShot bietet Keyframes-Funktionen und ermöglicht es Ihnen, Sticker oder Grafiken über Ihr Video zu bewegen. Sie können einzigartige Animationseffekte erstellen und Ihren Clips eine besondere Note verleihen. Außerdem können Sie mit Inshot die Keyframe-Einstellungen anpassen und Ihre Grafiken erweitern.

Filter und Effekte: InShot bietet zahlreiche Filter und Effekte, die Sie Ihren Videos für ästhetisch ansprechende Inhalte hinzufügen können. Sie können Ihren Clips Störgeräusche hinzufügen oder eine Farbkorrektur vornehmen, um Material in Studioqualität zu erstellen. Mit Inshot können Sie fesselnde Videobearbeitungen zu einem wesentlich günstigeren Preis erstellen.

Musik Effekte: InShot ist in erster Linie für Vlogging konzipiert und bietet eine umfangreiche Bibliothek mit kostenloser Vlog-Musik. Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Soundeffekte, Voice-over oder Mediendateien hinzufügen und in Ihre endgültige Bearbeitung einfügen. Musikeffekte verbessern die Qualität Ihres Videos und fesseln Ihre Zuschauer.

Zuschneiden und Zusammenführen: Mit InShot können Sie unnötige oder schlecht aufgenommene Teile aus Ihren Videos herausschneiden. Ebenso können Sie 2 Clips zusammenführen, um das endgültige Filmmaterial zu erstellen. Außerdem können Sie mit InShot den mittleren Teil aus einem Medium löschen.

Unschärfe: InShot bietet eine Funktion für bewegte Gesichtsunschärfe. Bei vielen Videobearbeitungen, insbesondere beim Vlogging, ist eine Unschärfe des Gesichts erforderlich, um die Identität der Person zu verschleiern. Mit Inshot müssen Sie nicht in jedem einzelnen Bild eine Unschärfe hinzufügen. Stattdessen können Sie ein Gesicht erkennen und die Unschärfe in einem einzigen Bild hinzufügen. InShot erkennt das unscharfe Objekt automatisch und bleibt während des gesamten Videos konsistent.

InShot-Preise

InShot ist in erster Linie kostenlos für Android- und iOS-Systeme zu installieren. Um alle Funktionen zur Videobearbeitung nutzen zu können, müssen Sie jedoch den Premium-Plan erwerben. Der Preis liegt bei $34.99 für eine lebenslange Lizenz und $3.99 für ein monatliches Abonnement.

3. OpenShot

OpenShot ist ein Open-Source-Videobearbeitungsprogramm mit plattformübergreifender Kompatibilität. OpenShot bietet eine sehr einfache Benutzeroberfläche, was es zu einer perfekten Einstiegsplattform für Anfänger macht. Darüber hinaus können Sie sich mit fortgeschrittenen Funktionen wie Animationsframeworks und Audiowellenformen beschäftigen und so Ihre Clips einfach bearbeiten.

OpenShot-Funktionen

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von OpenShot:

Unterstützung von Audiowellenformen: Mit OpenShot können Sie Audio von den Clips trennen und eine reine Audioebene unterhalb der Originalspur erstellen. Openshot zeigt dann die Audiopegel in Wellenformen an und hilft Ihnen so, den Lautstärkepegel Ihres Audios zu jedem Zeitpunkt zu bestimmen. Außerdem können Sie die Wellenspitzen erkennen und an den stacheligen Stellen EQs anwenden, um einen einheitlichen Klang in Ihren Clips zu erzeugen.

Schneiden: Mit OpenShot können Sie Ihre Clips im Bereich der Timeline kalibrieren, schneiden oder trimmen. Sie können die Videos an einem X-Y-Diagramm ausrichten und über beide Achsen trimmen. Außerdem können Sie mit OpenShot das Filmmaterial in Scheiben schneiden, um unnötige Teile herauszuschneiden und kurze Videos zu erstellen. Die kurzen Clips können Sie dann zum endgültigen Filmmaterial kombinieren.

Zeit-Mapping: Mit OpenShot können Sie die Geschwindigkeit des Clips mit Time-Mapping vollständig kontrollieren. Sie können Videoumkehrungen erstellen, die Geschwindigkeit erhöhen, Zeitraffer erstellen oder das Tempo und die Richtung mit Frame-Animationen animieren. OpenShot bietet hochgradig anpassbare Regler, mit denen Sie die volle Kontrolle über Ihre Videoclips haben.

Digitale Videoeffekte: OpenShot ist ein extrem unterschätzter Video-Editor. Da es sich um ein kostenloses und quelloffenes Tool handelt, nimmt man an, dass es keine fortgeschrittenen Videoeffekte oder Bearbeitungsfunktionen bietet. Das ist jedoch eine völlig falsche Annahme. Mit OpenShot können Sie Farbton, Gamma, Sättigung, Kontrast und Chroma-Key für Ihre Clips hinzufügen und anpassen.

OpenShot Preisgestaltung

OpenShot ist ein kostenloses und quelloffenes Tool mit einer weiterverteilbaren Lizenz. Außerdem können Sie als Entwickler zur Architektur des Tools beitragen und seine Funktionsweise verbessern.

4. Final Cut Pro

Final Cut Pro ist ein Videodesign-Tool von Apple exklusiv für iOS- und Mac-Geräte. Es bietet eine unübertroffene professionelle Leistung und steigert Ihre Kreativität. Final Cut Pro gehört zu den besten Videobearbeitungsprogrammen, die für Apple-Geräte erhältlich sind, vor allem wegen seiner extremen Geschwindigkeit und Flexibilität.

Final Cut Pro Funktionen

Hier finden Sie einige exklusive Funktionen von Final Cut Pro:

Duplikat-Erkennung: Final Cut Pro bietet einen intelligenten Timeline-Bereich, der automatisch Dateiduplikate in Ihrer Videoschnittoberfläche erkennt. Sie können die Mediendateien, die mehrfach in Ihrem Projekt vorkommen, markieren und mit Hilfe von Tastaturkürzeln zwischen ihnen wechseln.

Multicam: Final Cut Pro verfügt über die fortschrittlichsten Werkzeuge für den Multikamera-Schnitt, mit denen Sie Ihre Kamerawinkel, Bildraten und Dateiformate anpassen können. Außerdem können Sie bei der Videobearbeitung mehrere Blickwinkel gleichzeitig einnehmen. Mit der Multicam-Funktionalität können Sie sich einen besseren Überblick über Ihre Clips verschaffen und perfektes Filmmaterial erstellen.

Bewegung und Kompressor: Mit Final Cut Pro können Sie Grafikanimationen in Studioqualität in 2D und 3D erstellen. Es verbessert die Qualität Ihrer Videos und bietet Ihnen völlige Freiheit bei der Bearbeitung Ihrer Clips. Außerdem können Sie die Exporteinstellungen mit dem Kompressor ändern und Ihren fertigen Schnitt direkt an iTunes übergeben.

Erweiterte Farbkorrekturen: Final Cut Pro verfügt über fortschrittliche und äußerst effektive Werkzeuge für die Farbkorrektur. Sie können die Sättigungskurven individuell anpassen oder Farbkorrekturen mit Keyframes vornehmen. Außerdem unterstützen die Farbkorrektur-Werkzeuge von Final Cut Pro Videos in HDR-Qualität, so dass Sie einen hochauflösenden Schnitt erstellen können.

Anpassbare Vorlagen: Final Cut Pro ermöglicht es Ihnen, die Videobearbeitung zu meistern, indem es verschiedene vorgefertigte Vorlagen für die Bearbeitung Ihrer Clips anbietet. Sie können diese grafischen Prototypen anpassen und einzigartige visuelle Effekte für Ihr Filmmaterial erstellen. Die Vorlagen von Final Cut Pro sorgen dafür, dass Sie Ihre Kreativität auch ohne vorherige Erfahrung in der Videobearbeitung voll ausleben können.

Preise für Final Cut Pro

Final Cut Pro kostet eine einmalige Lizenzgebühr in Höhe von $299,99. Außerdem bietet es alle Werkzeuge für die Vor- und Nachbearbeitung. Final Cut Pro ist mit macOS 11.5.1 oder späteren Versionen kompatibel.

5. KineMaster

KineMaster ist eine mobile Videobearbeitungssoftware, mit der Sie Werbevideos bearbeiten und erstellen können. Es hilft Ihnen, Kreativität zu entdecken und Videobearbeitungsprojekte für jede Geschäftsnische zu verwalten. Sie können Ihre Medienbibliothek nutzen, um Übergänge zwischen Videos und perfekt gestaltete Inhalte für Ihre sozialen Medien zu erstellen.

KineMaster Merkmale

Hier sind einige exklusive Funktionen von KineMaster:

Logos für soziale Medien: Mit KineMaster können Sie png-Dateien und Logos für soziale Medien zu Ihren Videobearbeitungen hinzufügen. Sie können diese Logos mit Animationen, Überblendungen und Texten versehen, um Ihren Zuschauern Informationen über Ihre sozialen Medien zu präsentieren. KineMaster entfernt automatisch den Hintergrund aus Ihren png-Dateien und lässt Sie das Logo an einer beliebigen Stelle im Video ablegen.

Beschneiden: KineMaster bietet Trimmgeschenke, mit denen Sie überflüssige Teile Ihrer Mediendateien schnell herausschneiden können. Alternativ können Sie auch das Ende eines Clips greifen und es mit der Maus ziehen, um es zu trimmen. Dies ist jedoch nicht kalkulierbar, und Sie könnten Teile herausschneiden, die Sie nicht beabsichtigt haben. Mit den Voreinstellungen können Sie den Abspielkopf von KineMaster bewegen und ihn auf den Trimmpunkt ausrichten.

Schwenken und Zoomen: Mit den Schwenk- und Zoomfunktionen von KineMaster können Sie den Zoomeffekt zwischen dem Anfangs- und Endpunkt des Clips steuern. Wenn Sie den Schwenk- und Zoom-Effekt zu einem Video hinzufügen, beginnt der Clip langsam auf den Brennpunkt zu zoomen, was Ihre Videobearbeitung noch realistischer macht.

Farbkorrektur: KineMaster bietet Funktionen zur Farbkorrektur innerhalb seines Videobearbeitungsprogramms. Sie können Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Lebendigkeit Ihrer Clips anpassen. Es hilft Ihnen dabei, Ihren Videos ein professionelles Aussehen zu verleihen, indem Sie die Farbkorrektur an den jeweiligen Videotyp anpassen.

Filmische Bars: Mit KineMaster können Sie schwarze Balken hinzufügen, um Videos filmisch aussehen zu lassen. Sie können png-Dateien herunterladen und sie zu Ihren Videobearbeitungen hinzufügen, um YouTube-Videos ein professionelles Aussehen zu verleihen.

KineMaster Preisgestaltung

KineMaster bietet 1 Preisoption für sein Videobearbeitungsprogramm.

Die KineMaster Professional Edition kostet $4.99/Monat und bietet Zugang zu Premium-Assets. Sie entfernt das Wasserzeichen und fügt jeden Monat neue Bibliotheksdateien hinzu.

Die KineMaster Free Edition kostet $0 und bietet die wichtigsten Videobearbeitungswerkzeuge. Allerdings können Sie das KineMaster-Wasserzeichen nicht von Ihren Videos entfernen.

Warum überhaupt eine Videobearbeitungssoftware verwenden?

Videobearbeitungssoftware wird bei YouTubern und Vloggern immer beliebter. Früher herrschte die falsche Vorstellung, dass nur Filme professionell bearbeitet werden müssen. Doch mit den aktuellen digitalen Marketingstrategien, die sich hauptsächlich um Vlogging-Tools und YouTube drehen, hat sich das Paradigma verschoben.

Mit den Werkzeugen für die Videobearbeitung können Sie Ihre Clips schneiden, zusammenführen oder aufteilen, um die besten Teile in Ihre endgültige Bearbeitung aufzunehmen. Außerdem können Sie verschiedene Effekte hinzufügen, um die Videoqualität zu verbessern und die Reichweite zu erhöhen. Mit den Videobearbeitungswerkzeugen können Sie qualitativ hochwertige Videos mit optimaler Auflösung und Seitenverhältnis erstellen.

Warum sollten Sie Videobearbeitungssoftware mit Ihrem iPhone verwenden?

Das iPhone ist ein perfektes Smartphone für den professionellen Einsatz. Es bietet ein benutzerfreundliches Betriebssystem mit iOS und einen schnellen Arbeitsspeicher, um die Verarbeitungsgeschwindigkeit Ihres Geräts zu erhöhen. Außerdem ist sein Sicherheitssystem äußerst zuverlässig und immun gegen Phishing-Angriffe.

Videobearbeitungstools haben hohe Systemanforderungen, um plötzliche Abstürze oder Lags zu vermeiden, die sich negativ auf Ihre Arbeitsergebnisse auswirken. Heutzutage verwenden die meisten Videobearbeiter PCs oder Laptops, um Videos zu gestalten. Es gibt jedoch einige hochwertige Tools, mit denen Sie von Ihrem Smartphone aus High-End-Bearbeitungen vornehmen können.

Die einzige Hürde ist, dass die meisten Smartphones nicht mit einem Grafikprozessor ausgestattet sind, der die umfangreiche Belastung und Verarbeitung bewältigen kann, die für Videobearbeitungstools erforderlich ist. Das iPhone bietet ein optimales internes System zur Unterstützung der Videobearbeitungstools und ist das perfekte Gerät, um Bearbeitungen in Studioqualität zu erstellen.

Die Verwendung von Videobearbeitungssoftware mit einem iPhone ermöglicht es Ihnen, Ihre Videos jederzeit zu bearbeiten. Sie können direkt mit der Bearbeitung beginnen, sobald Sie mit Ihrem iPhone Filmmaterial oder Clips aufgenommen haben, und sparen so die Zeit, die Sie mit dem Export und Import der Videodateien auf einen PC oder Laptop verbringen müssen.

Videobearbeitungssoftware für das iPhone, Eine Zusammenfassung

Mit einer Videobearbeitungssoftware auf dem iPhone können Sie Ihre Leistung steigern und Ihre Kreativität ausbauen. Damit können Sie Ihre Bearbeitungen ganz einfach organisieren und mehrere Clips kombinieren, um ein professionell wirkendes Video zu erstellen. Außerdem bietet das iPhone im Vergleich zu anderen Smartphones eine Kamera in Studioqualität und ist damit optimal für die Aufnahme von Videos geeignet.

iMovie ist eine kostenlose Videobearbeitungssoftware von Apple, mit der Sie Ihre Clips bearbeiten und Effekte hinzufügen können. Es ist unsere Empfehlung für eine Videobearbeitungssoftware, die für das iPhone geeignet ist. Besuchen Sie die Website, um loszulegen.

Welche Videobearbeitungssoftware würden Sie empfehlen?

Kurz gesagt, Das ist Filmora.wondershare.net Software

Filmora ist eine intuitive Videobearbeitungssoftware, die kreative Werkzeuge für jedermann bietet. Vom Anfänger bis zum Profi können Sie damit mühelos beeindruckende Videos erstellen. Mit einer umfangreichen Bibliothek von Effekten und Funktionen verwandelt Filmora Rohmaterial mühelos in fesselnde, filmische Geschichten.

"🚀Probieren Sie Filmora.wondershare.com kostenlos ausEs ist meine bevorzugte Videobearbeitungssoftware, die ich benutze und empfehlen kann." -Scott Max

Es ist Ihr Tor zum filmischen Geschichtenerzählen. Mit benutzerfreundlichen Bearbeitungswerkzeugen verwandelt es Videos in fesselnde Erzählungen. Fügen Sie mühelos Effekte, Übergänge und Musik hinzu und sorgen Sie so für professionelle Ergebnisse für Anfänger und Experten gleichermaßen. Gestalten Sie Ihre Vision mit der intuitiven Benutzeroberfläche von Filmora.

Für weitere Details lesen Sie bitte unser Filmora.wondershare.com Bewertung.