76 Wissenswerte Statistiken zum Gaststättengewerbe

Faktencheck Mai, 2024 | 👨‍🎓Cite dieser Artikel.

Willkommen in der verlockenden Welt des Gaststättengewerbes, wo das Brutzeln des Grills und der Duft köstlicher Gerichte die Luft erfüllen! Im Jahr 2023 servieren wir Ihnen 76 köstliche Statistiken zum Gastgewerbe, die Ihren Wissenshunger stillen werden.

Egal, ob Sie ein erfahrener Gastronom, ein Feinschmecker auf der Suche nach kulinarischen Trends oder einfach nur jemand mit einem neugierigen Gaumen sind, diese Nummern sind Ihr Backstage-Pass in die geschmackvolle Welt der Gastronomie.

Setzen Sie sich also an den Tisch und lassen Sie uns in die aufregenden und gelegentlich überraschenden Statistiken eintauchen, die die Restaurantlandschaft bestimmen.

Statistiken zum Gaststättengewerbe

Wenn Sie ein Auge auf die sich ständig verändernde Restaurantlandschaft haben, ist es wichtig, dass Sie über die neuesten Trends informiert sind. Lassen Sie uns in einige interessante Statistiken eintauchen, die einen Einblick in den aktuellen Zustand der US-Restaurantbranche im Jahr 2023 geben.

Vielfältige Essensmöglichkeiten

In den Vereinigten Staaten gibt es keinen Mangel an kulinarischen Möglichkeiten. Bei über einer Million Restaurants im ganzen Land finden Sie bestimmt ein Lokal, das Ihren Wünschen entspricht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Geschickt mit einem Standort

Im Jahr 2022 gab es 155.448 Full-Service-Restaurants mit einem Standort, die ihren Gästen köstliche Gerichte und persönliche Erlebnisse bieten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Kettenbande

Kettenrestaurants sind nicht zu übersehen. Im Jahr 2021 gab es 101.811 von ihnen, die für Konsistenz und Markenbekanntheit in der Restaurantszene sorgen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

San Franciscos kulinarische Konzentration

Wenn Sie ein Essensliebhaber sind und in San Francisco leben, können Sie sich glücklich schätzen. Mit 3,9 Restaurants pro 10.000 Haushalte weist die Stadt die höchste Pro-Kopf-Dichte in den USA auf.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Boom im Geschäft

Das Gaststättengewerbe verzeichnete ein beträchtliches Wachstum mit einem Umsatzanstieg von 12,4% von 2021 bis 2022, was zeigt, dass die Liebe der Menschen zum Essengehen ungebrochen ist.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Herausforderung der Inventur

Die Verwaltung des Lagerbestands ist für viele Restaurantbesitzer kein Zuckerschlecken. Im Jahr 2022 nannten 54% der Restaurants das Inventar als ihre größten Ausgaben, was die Bedeutung eines effizienten Lieferkettenmanagements unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Überlebensmodus

Die COVID-19-Pandemie hat der Branche einen ziemlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Um den Sturm zu überstehen, mussten 54% der Gastronomen ihre eigenen Ersparnisse einsetzen, um ihre Betriebe über Wasser zu halten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Probleme in der Lieferkette

Das Jahr 2021 war für Restaurantbetreiber kein Zuckerschlecken. Erstaunliche 96% von ihnen hatten mit Lieferverzögerungen oder Engpässen bei wichtigen Lebensmitteln und Getränken zu kämpfen, was die Herausforderung unterstreicht, eine konsistente Speisekarte aufrechtzuerhalten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Das Wartespiel

Mit Blick auf die Zukunft gehen mehr als 50% der Restaurantbetreiber davon aus, dass es ein Jahr oder länger dauern wird, bis sich die Geschäftsbedingungen wieder auf den Stand vor der Pandemie normalisiert haben. Geduld ist in der Tat eine Tugend in dieser Branche.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Stetiger Aufstieg von Fast Food

Der Fast-Food-Markt in den USA brutzelt weiter, mit einem erwarteten Wachstum von 2,9% im Jahr 2022. Es scheint, dass schnelle, schmackhafte Happen immer noch an der Tagesordnung sind.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Gruseliger Erfolg von Ghost Kitchens

In der Welt des virtuellen Essens schlagen Ghost Kitchens hohe Wellen. Der globale Markt für Geisterküchen wird 2021 ein Volumen von $56,7 Milliarden erreichen und spiegelt den wachsenden Trend zu reinen Lieferrestaurants wider.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Umsatzstatistik

Das Gaststättengewerbe erlebt ein bemerkenswertes Comeback, nachdem es zuvor mit noch nie dagewesenen Herausforderungen konfrontiert war. Um ein vollständiges Bild zu erhalten, lassen Sie uns einige appetitanregende US-Umsatzzahlen und Statistiken zu den Restaurantumsätzen untersuchen.

Die dicke Beute

Im Jahr 2021 erwirtschaftete das US-Restaurantgewerbe einen unglaublichen Umsatz von $799 Milliarden Euro und bewies damit, dass es trotz der Hürden nicht unterzugehen droht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Über sich selbst hinauswachsen

Ein Silberstreifen in der stürmischen Wolke der Pandemie: 74% der Restaurants konnten ihren Umsatz im Jahr 2021 halten oder steigern.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Landesweite Zuwächse

Dies war nicht nur ein lokales Phänomen. Landesweit verzeichneten 32% der Restaurants im Jahr 2021 einen Umsatzanstieg, was auf einen allgemeinen Aufschwung der Branche hindeutet.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

New York Citys Aufschwung

Selbst im Epizentrum der Pandemie blieb die Hoffnung bestehen. Bemerkenswerte 39% der Restaurants in New York City konnten ihren Umsatz im Jahr 2021 steigern.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ein schmackhafter Durchschnitt

Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz von Restaurants im Jahr 2022? Es sind schmackhafte $1,5 Millionen, was das Rentabilitätspotenzial der Branche verdeutlicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Profite auf dem Teller

Die Gewinnmargen blieben gesund, mit einem Durchschnitt von 10,6% für Restaurants im Jahr 2022, ein vielversprechendes Zeichen für die Nachhaltigkeit des Geschäfts.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Auswirkungen der Inventur

Hier ist ein Profi-Tipp für Restaurantbesitzer: Eine regelmäßige, genaue Bestandsverwaltung kann den Gewinn um 24% steigern. Eine effiziente Verwaltung kann das Ergebnis wirklich verbessern.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Bar & Grill Boost

In der Welt des Essens erlebten Restaurants im Bar- und Grillstil einen bemerkenswerten Aufschwung. 39% von ihnen konnten im Jahr 2021 einen Umsatzanstieg verzeichnen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Das Revival der gehobenen Küche

Die gehobenen Restaurants blieben nicht zurück. 24% von ihnen verzeichneten im Jahr 2021 einen Umsatzanstieg, was darauf hindeutet, dass die Menschen nach wie vor kulinarische Handwerkskunst schätzen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ausgaben-Statistiken

Auf der Kundenseite lagen die durchschnittlichen Ausgaben für Restaurantbesuche in den USA im Jahr 2022 bei $46, während die Ausgaben für Bestellungen zum Mitnehmen durchschnittlich $34 betrugen. Die Essensgewohnheiten scheinen sich weiter zu entwickeln.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Menü Statistik

In der sich ständig weiterentwickelnden Restaurantbranche kommt es nicht nur darauf an, was auf den Teller kommt, sondern auch wie es präsentiert wird. Hier erhalten Sie einen Einblick in die gastronomischen Trends, die die Speisekarten der Restaurants im Jahr 2023 prägen werden.

Online-Menü-Wahnsinn

In diesem digitalen Zeitalter sind die Gäste zunehmend technikaffin. Satte 84% schauen sich die Speisekarte online an, bevor sie sich für ein neues Restaurant entscheiden. Das ist ein deutlicher Sprung gegenüber 2017, als nur 59% dies taten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Kunst der Rationalisierung

Wenn es um Menüpunkte geht, haben 24% der Restaurants beschlossen, es einfach zu halten, indem sie die Anzahl der Optionen im Jahr 2022 reduziert haben. Manchmal ist weniger mehr.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ein Festmahl für Abenteuerlustige

Umgekehrt haben sich 54% der Restaurants für mehr Vielfalt entschieden, indem sie 2022 die Anzahl der Artikel auf ihrer Speisekarte erhöht haben, so dass die Kunden mehr Auswahl haben als je zuvor.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Der Trend zum Mitnehmen

Mitnahme und Lieferung sind angesagter denn je. 29% der Esser bestellen diese Dienste mindestens einmal pro Woche, was eine Veränderung der Essgewohnheiten widerspiegelt.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Pandemie-Anpassungen

Während der Pandemie haben bemerkenswerte 44% Restaurants im ganzen Land ihre Speisekarten klugerweise um Mitnahme- und Lieferoptionen erweitert, um die Nachfrage der Kunden zu befriedigen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Los Angeles macht es vor

Die Stadt der Engel hat sich besonders schnell auf den Wandel eingestellt. 73% der Restaurants in Los Angeles haben während der Pandemie ihre Speisekarten um Optionen zum Mitnehmen und Liefern erweitert.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Verpflegungspakete auf dem Vormarsch

28% der Restaurants führten während der Pandemie Mahlzeitensets ein und boten ihren Gästen damit eine neue Möglichkeit, Mahlzeiten in Restaurantqualität zu Hause zu genießen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Preisdruck

Restaurantbesitzer mussten sich auf einem schwierigen Terrain bewegen. 50% der Betreiber gaben an, dass alle oder die meisten ihrer Lieferanten im vergangenen Jahr die Preise erhöht haben, was sich möglicherweise auf die Menüpreise auswirkt.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Preissensibilität der Gäste

46% gaben an, dass Preiserhöhungen auf der Speisekarte einen gewissen Einfluss auf ihre Essensentscheidungen haben würden, was die Bedeutung von Preisstrategien unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die lokale Liebe

Die Unterstützung für Zutaten aus der Region nimmt zu. 78% der Gäste gaben an, dass diese Zutaten sehr oder eher einen Einfluss auf ihre Wahl des Restaurants haben. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber 49% im Jahr 2017.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Vegetarisch werden

Vegetarische Optionen sind auf dem Vormarsch, denn 34% der Gäste geben an, dass ein vegetarisches Restaurant sehr oder ziemlich wahrscheinlich ihre Essenswahl beeinflusst.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Digital Dining

Im Zeitalter der Smartphones ist für 48% der Gäste die Online-Verfügbarkeit der Speisekarte eines Restaurants ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung, wo sie essen gehen möchten, was die Bedeutung einer starken Online-Präsenz zeigt.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Arbeitsstatistik

Die Arbeitskräfte sind der Herzschlag eines jeden Restaurants, und es ist wichtig, die Dynamik angesichts von Personalengpässen zu verstehen. Hier ist eine Momentaufnahme der Arbeitslandschaft im Restaurant im Jahr 2023.

Die Auswirkungen der Pandemie

Die Pandemie forderte ihren Tribut von der Belegschaft. 81% der Restaurants reduzierten ihr Personal während der turbulenten Zeiten des Jahres 2022.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Kämpfe mit wenig Personal

Im Jahr 2022 meldeten überwältigende 97% der Restaurants, dass sie zu wenig Personal haben, was die anhaltenden Probleme der Branche mit den Arbeitskräften verdeutlicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Talent finden

Die Suche nach Mitarbeitern hat höchste Priorität. 38% der Restaurants verlassen sich bei der Rekrutierung neuer Teammitglieder in erster Linie auf Werbung in den Geschäften.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Überlegungen zu Löhnen

An der Lohnfront räumen die Restaurantbetreiber ein, dass sie eine Erhöhung des Mindestlohns um 3,1% benötigen, um 2023 wettbewerbsfähig zu bleiben.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Cross-Training-Taktiken

Um die Arbeitskosten effektiv zu managen, haben 38% der Betreiber auf Cross-Training und die Umwidmung von Personal gesetzt und kreative Lösungen für Personalengpässe gefunden.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ausbildungskosten

Neue Mitarbeiter auf den neuesten Stand zu bringen, ist mit Kosten verbunden. Im Durchschnitt belaufen sie sich auf $3.959 pro neuem Restaurantmitarbeiter, was die für ein gut geschultes Team erforderliche Investition unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Betriebszugehörigkeit

Die Loyalität der Mitarbeiter ist gemischt, mit einer durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von 110 Tagen, was zeigt, wie schwierig es für die Branche ist, Talente zu halten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Lohnbedingte Abgänge

Für 34% der Mitarbeiter sind die Löhne die treibende Kraft, wenn sie ihren Arbeitsplatz verlassen oder darüber nachdenken, ihn zu verlassen, was die Bedeutung von wettbewerbsfähigen Vergütungspaketen widerspiegelt.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ausbildung Investitionen

Die Mehrheit der Restaurants, 72%, gibt mehr als $2.000 für die Ausbildung eines neuen Mitarbeiters aus und unterstreicht damit das Engagement, ein qualifiziertes und effizientes Team aufzubauen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Vorteile sind wichtig

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, bieten 57% der Restaurants ihren Mitarbeitern Sozialleistungen an, da sie die Bedeutung einer ganzheitlichen Arbeitszufriedenheit erkannt haben.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Team Harmonie

Effektive Teamkommunikation ist für die Mitarbeiterzufriedenheit von zentraler Bedeutung. 72% der Mitarbeiter stufen sie als wichtig für ihre Arbeitserfahrung ein.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Manager-Anerkennung

Was die Anerkennung betrifft, so hoffen 33% der Restaurantangestellten, dass ihr Engagement mit einer Beförderung belohnt wird, was den Weg zum Wachstum in der Branche verdeutlicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Marketing Statistik

In der wettbewerbsorientierten Welt der Restaurants spielt das Marketing eine entscheidende Rolle, um Gäste zu gewinnen und zu halten. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Marketingtrends, die die Branche im Jahr 2023 prägen werden.

Treueprogramme auf dem Vormarsch

Treueprogramme werden immer beliebter. 70% der Restaurants bieten sie inzwischen an, gegenüber 57% im Vorjahr.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Engagement der Millennials

Die jüngere Generation ist voll dabei. 41% der Millennials in den USA nehmen inzwischen an einem Treueprogramm teil, was ihr großes Interesse an Restaurantprämien zeigt.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Der Coupon-Wahn

Gutscheine und Rabatte sind ein Hit. 86% der Gäste bekunden ihr Interesse an einem Treueprogramm, wenn dieses Rabatte und Coupons verspricht, was ihre Attraktivität als Marketingstrategie unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

E-Mail-Effektivität

Der Posteingang ist ein mächtiger Kanal. Die Hälfte der Gäste (50%) zieht es vor, von Restaurants per E-Mail zu hören, und 55% öffnen E-Mails von Restaurants, wenn sie Gutscheine oder Werbeaktionen enthalten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Personalisierte Angebote

Personalisierung ist der Schlüssel. 71% der Gäste suchen aktiv nach Angeboten, die auf ihrer bisherigen Bestellhistorie basieren, und 46% möchten Angebote sehen, die auf ihre persönlichen Daten zugeschnitten sind, wie z.B. ihre Geburtstage.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Überprüfung Auswirkungen

Online-Bewertungen üben Einfluss aus. 24% der Gäste geben zu, dass Online-Rezensionen bei der Entscheidung, wo sie essen gehen, eine wichtige Rolle spielen, was die Bedeutung des Online-Reputationsmanagements unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Social Media Sway

Soziale Medien haben einen besonderen Einfluss auf die Gäste der Gen Z. Unglaubliche 57% der Gen Z-Gäste haben ein neues Restaurant nur aufgrund positiver Bewertungen auf Plattformen wie Instagram, Twitter und Facebook ausprobiert.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Social Media Pre-Check

Bevor sie sich für ein neues Restaurant entscheiden, sehen sich 41% der Esser häufig die Social Media-Profile eines Restaurants an, um sich ein Bild von dessen Angebot und Atmosphäre zu machen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Website-Verbindung

Die Website eines Restaurants ist ein wichtiger Berührungspunkt. Beeindruckende 80% der Gäste besuchen routinemäßig die Website eines Restaurants, bevor sie sich entscheiden, dort zu essen, was die Bedeutung einer gut gestalteten Online-Präsenz unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Mundpropaganda

Gute, altmodische Empfehlungen haben Gewicht. Eine bemerkenswerte Zahl von 86% der Gäste entscheidet sich für ein neues Restaurant nur aufgrund von Empfehlungen aus dem Familien- oder Freundeskreis, was die Macht der persönlichen Empfehlungen unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Technologie Statistik

In der schnelllebigen Welt von heute spielt die Technologie eine entscheidende Rolle für den Erfolg eines Restaurants. Lassen Sie uns einen Blick auf die technologischen Statistiken werfen, die die Branche im Jahr 2023 prägen werden.

Mobiles Bezahlen annehmen

Während der Pandemie haben 71% der Restaurants die Bedeutung kontaktloser Transaktionen erkannt und mobile Zahlungsoptionen eingeführt, um den Kundenwünschen gerecht zu werden.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

QR Code Revolution

QR-Codes wurden während der Pandemie zur bevorzugten technischen Lösung. 70% der Restaurants setzten sie ein, um den berührungslosen Zugriff auf die Speisekarte zu erleichtern und das Restauranterlebnis zu verbessern.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

POS-System-Upgrades

Die technikbegeisterten Gastronomen sind auf dem Vormarsch. Sage und schreibe 76% von ihnen haben im vergangenen Jahr ihre Kassensysteme gewechselt, was das Bestreben der Branche widerspiegelt, mit den sich wandelnden Kundenerwartungen Schritt zu halten.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Benutzerfreundlichkeit als Priorität

Bei der Auswahl eines POS-Systems halten 34% der Gastronomen die Benutzerfreundlichkeit für den wichtigsten Faktor und betonen die Notwendigkeit von intuitiven Technologielösungen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Kundenbetreuung ist wichtig

Der Kundensupport ist für 33% der Gastronomen ein zentrales Anliegen bei der Auswahl eines POS-Systems, denn sie wissen, dass zuverlässige Unterstützung für einen reibungslosen Betrieb unerlässlich ist.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Verbreitung von Online-Bestellungen

Online-Bestellplattformen sind zur Norm geworden. Erstaunliche 97% der Restaurants verwenden mindestens eine Plattform für Online-Bestellungen, wobei die meisten im Durchschnitt drei verschiedene Plattformen nutzen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Schnelle Akzeptanz von Online-Bestellungen

Die Pandemie hat die Umstellung auf Online-Bestellungen beschleunigt, denn 75% der Restaurants haben bereits eine Form der Online-Bestellung eingeführt. Außerdem haben 32% der Restaurants Online-Bestellungen eingeführt, wenn die Speisesäle geschlossen waren.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Ein digitales Stück vom Kuchen

Im Durchschnitt berichten Restaurants, dass 25% ihres Geschäfts über Online-Bestellplattformen abgewickelt werden, was die wachsende Bedeutung dieses Kanals unterstreicht.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Vorabterminierung und Texting-Optionen

Auch die Gäste werden immer technikaffiner. 22% wünschten sich die Möglichkeit, Abhol- und Liefertermine im Voraus zu vereinbaren, und 11% wünschten sich die Möglichkeit, ihre Bestellungen per SMS zu schicken.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Schmerzen beim Zahlungsabwickler

Nicht alle Erfahrungen mit der Technik sind reibungslos. Erstaunliche 97% der Betreiber geben Frustrationen mit den Zahlungsabwicklern an, was darauf hindeutet, dass dieser wichtige Aspekt der Restauranttechnologie verbessert werden muss.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Restaurant Verbraucherstatistik

Das Herz eines jeden Restaurants sind seine Gäste. Das Verständnis ihrer Vorlieben und Verhaltensweisen ist entscheidend für ein erfolgreiches Restauranterlebnis. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Trends und Gewohnheiten der Gäste im Jahr 2023.

Häufig auswärts essen gehen

Auswärts essen ist nach wie vor eine beliebte Wahl. 44% der Befragten gehen mindestens einmal pro Woche oder öfter in ein Restaurant.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Lokale Liebe

Die Unterstützung für lokale, unabhängige Restaurants ist groß: 63% der Gäste bevorzugen sie gegenüber Ketten- oder Franchisebetrieben.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Qualität über alles

Wenn es um das Essenserlebnis geht, legen 68% der Gäste Wert auf die Qualität der Speisen und machen sie damit zum wichtigsten Faktor.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Der Standort ist wichtig

Der Standort spielt eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, wo man essen geht. 55% entscheiden sich für ein Restaurant in ihrer Nähe.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Trends zum Mitnehmen

Wenn es um das Essen zum Mitnehmen geht, bevorzugen 35% der Gäste die Abholung, während 38% der Gäste To-Go-Bestellungen per Telefon aufgeben.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Dominanz der Online-Bestell-Apps

Online-Bestell-Apps sind auf dem Vormarsch. 68% der Amerikaner nutzen DoorDash für ihre Restaurantbestellungen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Zahlungspräferenzen

Bei der Bezahlung bevorzugen 45% der US-Gastronomen Kreditkarten, während 32% ihre Rechnungen mit Debitkarten begleichen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Entdeckungsfreudige Gen Z

Die Generation Z in den USA ist besonders abenteuerlustig. 56% von ihnen probieren monatlich oder häufiger ein neues Restaurant aus.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Reservierung Realitäten

Reservierungen sind nicht immer die Norm, denn 38% der Restaurantbesucher geben an, dass sie selten reservieren, wenn sie ein Restaurant besuchen, und bevorzugen Spontaneität.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Zeittoleranz

Die Gäste schätzen ihre Zeit. 55% gaben an, dass eine Wartezeit von mehr als 30 Minuten sie von einem Restaurantbesuch abhalten würde.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Die Food-Service-Bilanz

Die Bedeutung von Service und Essen ist unterschiedlich. Während 57% der Gäste ein Restaurant mit schlechtem Service, aber gutem Essen wieder besuchen würden, ist es klar, dass beide Elemente eine Rolle bei der Kundenzufriedenheit spielen.

Faktencheck 2024 | 👨‍🎓Cite diese Statistik. Dieses Bild ist urheberrechtsfrei.

Fazit

Zum Abschluss unserer kulinarischen Reise hoffen wir, dass diese 76 Statistiken zum Gastgewerbe Ihren Appetit auf einen Einblick geweckt haben. Die Welt der Restaurants ist dynamisch und ständig im Wandel begriffen. Technologie, Geschmack und Trends entwickeln sich ständig weiter.

Von den Vorlieben der Gäste über technische Innovationen bis hin zu den Herausforderungen und Erfolgen der Gastronomen bieten diese Statistiken eine Momentaufnahme der angenehmen, köstlichen und gelegentlich anspruchsvollen Welt der Gastronomie.

Ob Sie nun in der Branche tätig sind oder nur ein leidenschaftlicher Gast, uns alle verbindet eine gemeinsame Liebe: gutes Essen und unvergessliche kulinarische Erlebnisse. Auf eine Zukunft voller köstlicher Gerichte und kulinarischer Erlebnisse. Guten Appetit!

Häufig gestellte Frage

1. Wie bewahre ich Reste am besten auf?

Bewahren Sie Reste innerhalb von zwei Stunden nach dem Kochen in luftdichten Behältern im Kühlschrank auf, damit sie frisch bleiben. Verbrauchen Sie sie innerhalb von 3-4 Tagen, um Sicherheit und Geschmack zu gewährleisten.

2. Wie kann ich die Online-Präsenz meines Restaurants verbessern?

Verbessern Sie die Online-Präsenz Ihres Restaurants, indem Sie eine ansprechende Website erstellen, aktive Profile in den sozialen Medien pflegen, Kundenrezensionen einholen und für lokale Suchergebnisse optimieren.

3. Was ist der Schlüssel zum Erfolg eines Restaurants?

Ein erfolgreiches Restaurant hängt von Faktoren wie außergewöhnlicher Lebensmittelqualität, exzellentem Kundenservice, effizientem Management, einer starken Online-Präsenz und effektiven Marketingstrategien ab, um Kunden anzuziehen und zu halten.

4. Wie kann ich mit einer negativen Restaurantkritik umgehen?

Reagieren Sie auf negative Bewertungen professionell und einfühlsam. Gehen Sie auf die Bedenken ein, bieten Sie Lösungen an und bemühen Sie sich, das Problem zu lösen.

5. Wie hoch ist die durchschnittliche Gewinnspanne eines Restaurants?

Die durchschnittliche Gewinnspanne eines Restaurants liegt bei 5-10%. Dies kann jedoch je nach Faktoren wie Standort, Konzept und betrieblicher Effizienz variieren. Eine sorgfältige Finanzverwaltung und Kostenkontrolle sind für die Rentabilität unerlässlich.